Der neu gewählte Vorstand

von links nach rechts: Elfriede Krüger (2. Vorsitzende), Jürgen Mergel*, Tilman Weid*, Tobias Gottwald*, Gabi Frinken (Kassenwartin), 

Markus Kaltenbach*, Jochen Borell (1. Vorsitzender), Ilona Berchem-Borell*

*Beisitzer

 

Förderverein Freibad

Jülich e.V.

WARUM  gibt es uns ?

Der FFJ wurde im Mai 2003  gegründet, nach dem die Stadt Jülich vor dem Beschluss stand, das Freibad zu schließen. In einer ungeheuren Kraftanstrengung gelang es der damaligen Bäderinitiative Jülich, den Jülicher Stadtrat durch ein Bürgerbegehren im März 2003 ( über 4000 Unterschriften) davon zu überzeugen, dem Freibad noch eine Chance zu geben.

In der Freibadsaison 2003 wurde das Freibad zunächst von der Betreibergesellschaft Stadtwerke und von Freiwilligen des Fördervereins erfolgreich betrieben. Durch zahlreiche Mitglieder des Fördervereins und Spenden und hunderte ehrenamtlich geleistete  Stunden der Helfer konnte das Freibad erhalten werden. Im Jahr 2004 entschied der Jülicher Stadtrat,  das seit 1925 bestehende Freibad  zu renovieren. Nach Ausfall der Saison 2005 konnte im Sommer 2006 das Freibad in der heutigen Form wieder eröffnet werden. 

Seit der Erneuerung befindet sich das Freibad im Eigentum der Stadtwerke Jülich. Die Stadt-werke sorgen für die Unterhaltung des Bades und für die wirtschaftliche Absicherung. 

 

WAS  haben wir schon erreicht ?

Besucher und Mitglieder des Fördervereins überlegten im Jahr 2013, welche Möglichkeit es geben könnte, das Bad durch die Beheizung des Wassers (übrigens wie früher)  noch attraktiver zu gestalten. So organisierte der Förderverein Freibad im Jahr 2013 eine Spendensammlung für die Wassererwärmung des Schwimmerbeckens. Diese Aktion hatte letztlich zur Folge, dass das 50m Becken unseres schönen Freibades seitens der Stadtwerke Jülich zunächst mit einem mobilen Wärmetauschsystem beheizt wurde und seit der Saison 2017 nun durch ein Blockheizkraftwerk dauerhalt erwärmt werden kann. 

 

In enger Zusammenarbeit und der dankenswerten Unterstützung der Stadtwerke Jülich hat der Förderverein schon einiges bewegt. So wurde mit Hilfe von Mitgliedsbeiträgen und  ein-gegangenen Spenden die Anschaffung von Spielgeräten, Sitzbänken, Picknicktischen sowie einem Outdoor-Kicker getätigt. Außerdem wird  das vom FFJ im Jahr 2006 angelegte Beach-Volleyballfeld  alljährlich vor dem Saisonstart ertüchtigt.  

Zur Verschönerung trägt auch die  jährliche Bepflanzung der Blumenkübel mit den von der Fa. Schayen seit Jahren gespendeten Pflanzen bei. Dadurch sorgt der FFJ dafür, dass bereits der Foyerbereich des Freibades ein einladendes Erscheinungsbild hat. 

 

WELCHE Pläne haben wir ?

Wir werden weiterhin alles dafür tun, dass unser attraktives Freibad erhalten bleibt und eine weitere Aufwertung erhält. Dafür werden die Mitgliedsbeiträge und die o. g. Spenden auch in Zukunft verwendet. So möchten wir den zahlreichen Schwimmern nicht nur einen guten Sport ermöglichen, sondern mit unserer Unterstützung den Jülicher Bürgern und auch den Besuchern der Stadt Jülich viel Freude bereiten.

Leider hat die Corona-Pandemie im Jahr 2020 uns erheblich ausgebremst. Wir hoffen sehr, dass wir geplante Verbesserungen trotzdem noch vor dem Saisonstart 2021  realisieren können. 

 



Einladung zur Mitgliederversammlung

Liebe Mitglieder,

 

hiermit laden wir Sie ganz herzlich zur ordentlichen Mitgliederversammlung des Fördervereins Freibad Jülich e.V. ein.

 

Termin: Donnerstag, 29. September 2020 um 19:00 Uhr,

Ort: In der Zitadelle - Konferenzraum, 52428 Jülich

 

Tagesordnung:
1. Begrüßung durch den Vorsitzenden
2. Bericht des Vorstands - Rückblick Saison 2019
3. Bericht der Kassenwartin
4. Bericht der Kassenprüfer
5. Entlastung des Vorstandes
6. Vorstandswahlen 
(1. und 2. Vorsitzender, Kassenwart, Beisitzer, Schriftführer)

7. Wahl der beiden  Kassenprüfer
8. Ausblick Saison 2020
9. Verschiedenes

 

Wir freuen uns auf Ihr Kommen und verbleiben mit freundlichen Grüßen

Ihr Förderverein Freibad Jülich e.V.


Aktuelles: Bademeister Schaluppke am 04.05.2022 im Kuba

Der Förderverein Freibad Jülich e. V. präsentiert Bademeister Schaluppke am 04.05.2022 im Kuba mit dem Programm "Chlorreiche Tage".